Digital Education Day 2019

Am 30.11.2019 wird ein Ruck durch Köln gehen – der FC gewinnt sein Heimspiel und die Stadt Köln veranstaltet mit dem mittlerweile 7. Digital Education Day (#DED19) im südlichen NRW die Veranstaltung schlechthin für Lehrerinnen und Lehrer, die ihren Unterricht mit digitalen Medien weiterentwickeln (wollen).

Aufgrund der ständigen Überbuchungen in den Vorjahren wird das Lehrpersonal bei der Anmeldung bevorzugt, Personen aus Unternehmen, Institutionen oder von Schulträgern können nachrangig Einlass erhalten.

Weitere Infos zum Programm, zum Barcamp-Anteil, zur Community oder zur Anmeldung: https://digitaleducation.cologne/

11. Regionale Bildungskonferenz Rhein-Sieg-Kreis

Das Regionale Bildungsbüro veranstaltet am Donnerstag, 21.11.2019 von 14.00 – 17.30 Uhr die mittlerweile elfte Regionale Bildungskonferenz.

In 15 Workshops wird das Veranstaltungs-Motto „‚Mind the gap!‘ Gemeinsam lernen und die Zukunft gestalten“ mit Leben gefüllt und anhand bestehender Kooperationen gezeigt, wie Kompetenzerwerb bei Lernenden unter den Bedingungen der Digitalität in der Praxis ermöglicht werden und gelingen kann:
Das Städt. Gymnasium Hennef wird z. B. in einem Workshop CAD-Konstruktion und 3D-Druck des Modells eines Formel 1-Boliden vorstellen und zusammen mit dem kooperierenden Unternehmen eigene Konstruktionen durch Teilnehmende erstellen lassen.
In einem weiteren Slot werden die Städte Sankt Augustin und Hennef im Dialog mit der Medienberatung ihre Ansätze zur kommunalen Medienentwicklungsplanung darlegen.

Weiterlesen „11. Regionale Bildungskonferenz Rhein-Sieg-Kreis“

Eltern-Infoabend „Sicher im Internet“

Die städtischen Grundschulen und der Schulträger laden die Eltern Dritt- und Viertklässler gemeinsam zu einem zentralen Infoabend am Dienstag, den 28.01.2020 um 19.30 Uhr in die Innenstadt ein.

Frau Thiebes, Kriminaloberkommissarin und Opferschutzbeauftragte bei der Kreispolizeibehörde Siegburg, weist in ihrem Vortrag „Sicher im Internet“ auf verbreitete Apps und Portale, Verhaltensweisen, Probleme und juristisch Relevantes bei der Internetnutzung durch Kinder und Jugendliche hin.

Die Veranstaltungsreihe soll bei entsprechender Resonanz alle 2 Jahre wiederholt werden, um den Sorgeberechtigten aller Grundschülerinnen und Grundschüler dieses Angebot machen zu können.

Die angesprochenen Eltern erhalten zum Jahresanfang Einladungen über die Schulen ihrer Kinder.

HMkM-AG 1 am 05.12.2019

Die HMkM-AG 1 (Primarstufe) trifft sich mit einigen Gästen und Bildungspartnern am Donnerstag, 05.12.2019 um 14.15 Uhr in der GGS Gartenstraße und gab sich zur Sitzung folgende Tagesordnung:

  1. Vorstellungsrunde
  2. Digitalpakt
    (Vorarbeiten, Verfahren, Umfang und Maßnahmen)
  3. Etablierung Kompetenzbereich 6 MKR NRW
    (Medienkonzepte, Kooperation mit Machwerk, 2. Veranstaltung mit Schulleitungen/LuL/Fördervereinen)
  4. Jahresinvestitionsgespräche 2020
    (Moderation, Teilnehmerkreis)
  5. Erfahrungsaustausch
    (Office365, Apple School Manager, Präsentationstechnik etc.)
  6. Eltern-Infoabend „Sicher im Netz“ Januar 2020
    (Einladung Schulleitung/BM, Rückmeldung Anzahl Teilnehmender)
  7. Bildungsbarcamp Rhein-Sieg
    (Interesse, erste Ideenskizze)

Programmieren in der Grundschule

Die Medienkoordinierenden der städtischen Grundschulen trafen sich am 13. Juni 2019 zu einem Workshop, um konkrete Ideen zum Programmieren auf ihre Tauglichkeit für den eigenen Unterricht zu überprüfen.

In einem Impulsvortrag stellte Marianne Ohm vom eigens für diese Veranstaltung gewonnenen Partner Codiviti UG die Bedeutung des Programmierens in der  Schule sowie für die Lebenswelt der Kinder heraus. Sie deutete niederschwellige Einstiegsmöglichkeiten für den Schulunterricht, für AGs oder für den OGS-Bereich an, schilderte hierzu erfolgreiche Projekte und motivierte dazu, hierbei insbesondere Mädchen anzusprechen und zu fördern. Letzteres illustrierte sie mit ihrer eigenen Vita und ihrem späten persönlichen Einstieg ins Coding.
Durch Programmierung eines menschlichen „Roboters“ veranschaulichte sie Grundbegriffe wie (exakte) Befehle und Schleifen.

Weiterlesen „Programmieren in der Grundschule“