HMkM-AG 1 am 17.01.2019

Zum ersten Mal im neuen Jahr trifft sich die AG der Primarstufe, um sich über Aktuelles auszutauschen, insbesondere über die örtlich vorgesehenen Veranstaltungen zur Implementierung des Kompetenzbereichs 6 (Problemlösen und Modellieren) des Medienkompetenzrahmens NRW im Frühjahr 2019.

Tagesordnung und Protokoll gehen den Teilnehmenden zu.

HMkM-AG 1 (Primarstufe)

Die HMkM-AG 1 bündelt die Aktivitäten beim Einsatz digitaler Medien im Primarbereich und stellt den Austausch hierüber sicher.

Sie trifft sich 2- bis 3-mal pro Jahr und setzt sich zusammen aus den Medienkoordinatorinnen und Medienkoordinatoren der 7 städtischen Grundschulen und der Förderschule; jede Schule hat i. d. R. 1 oder 2 Lehrende als Medienkoordinator/-in benannt.

Um den Kontakt zu den Schulleitungen zu verbessern, wurde beschlossen, die AG um eine Schulleiterin zu erweitern, die bei Bedarf in der Dienstbesprechung der Schulleitungen über wesentliche Inhalte der AG-Sitzungen berichtet.

Der AG gehört zudem ein Vertreter des Schulträgers an, dem auch die Schriftführung obliegt.

Bei Bedarf werden weitere Vertreter des Schulträgers, externe Partner oder Gäste hinzugezogen.

Die beiden Sprecherinnen der AG setzen die Tagesordnung fest, laden zu Sitzungen ein und vertreten die Belange der Schulstufe in der HMkM-Steuergruppe.

Aktuelle Besetzung:
8 Medienkoordinierende von 7 Schulen (1 Grundschule setzt die Teilnahme zzt. aus),
darunter 2 Sprecherinnen (Frau Ulrike Gemein/GGS Gartenstraße und Frau Anne Mehlem/GGS Siegtal),
1 Schulleiterin (Frau Nadya Allam/GGS Siegtal)
1 Vertreter des Schulträgers (Herr Kurt Löhr/Stadt Hennef).