Schulklassen für mediale Geschichtsexkursion?

Die Sparkassen-Stiftung ermöglicht Klassen der Sekundarstufen I+II Ende Januar 2019 die Teilnahme an kostenlosen 3-stündigen Exkursionen durch Köln.
Alle Gruppen werden durch Studierende begleitet, Tablets werden zur Verfügung gestellt, es können div. Themen gewählt werden (römisches Köln, Köln zur NS-Zeit u. a.), An- und Abreise müssen selbst organisiert werden.
Hinweis hier: https://digitaleducation.cologne/news/wir-suchen-mediale-geschichtsexkursion

10.09.2018: TV einschalten!

In den TV-Talkrunden gibt es doch noch Platz für Alltags- und Zukunftsthemen:

Bei „hart aber fair“ (heute, 21:00 – 22:15 h, ARD) wird heute der „Schulverweis fürs Handy – wie gefährlich sind Smartphones?“ verhandelt.

Es diskutieren
– der Wissenschaftler und bewahrpädagogische Bestseller-Autor Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer,
– die Schulministerin aus NRW, Yvonne Gebauer, die auch die Digitalisierung an Schulen vorantreibt,
– zwei Menschen aus der Schauspielzunft (Anne-Sophie Briest und Thomas Heinze) und
– DER Experte in Sachen Bildung mit digitalen Medien, der erfahrene, beschlagene und bestens vernetzte Medienpädagoge Jöran Muuß-Merholz.

Link zur Sendung

Einweisung ASM und MDM „jamf PRO“

Damit die Schulen künftig selbst die zum Management der iPads verwendete Software richtig einsetzen können, erfolgt am Dienstag, 26.06.2018 ab 13.00 Uhr im Rathaus eine kurze Einweisung:
Der betreuende Techniker des Schulträgers zeigt die wesentlichen Funktionen des „Apple School Managers“ (ASM) und des für städtische Schulen eingesetzten Mobile Device Management (MDM)-Produkts „jamf PRO“.

Digital Education Day 2018

Zum 6. Mal veranstaltet die Stadt Köln am 24.11.2018 in einer ihrer zahlreichen Schulen den DED2018 – ein wunderbarer Tummelplatz für Ideen und Diskussionen rund um digitale Medien im Unterricht. Als Lehrerin/Lehrer mit Spaß an digital unterstütztem Unterricht sollten Sie sich das nicht entgehen lassen – mitreden und ausprobieren!

Qualität spricht sich herum, denn es war im letzten Jahr schon recht voll; deshalb: Ab Ende Juni schnell anmelden!

Lernplattform und Unterrichtsentwicklung

Itslearning, das Unternehmen, das auch die an einigen städtischen Schulen verwendete Lernplattform „Fronter“ betreibt, bietet nach Registrierung einige interessante Informationen und Dokumentationen an – so z. B. die Publikation „Schülerzentrierter Unterricht mit Lernplattform – Wie Sie SchülerInnen zu selbstständigen Lernern machen“;  s. hier: https://itslearning.com/de/schule/materialien/

 

Medienpass für Große?

Eine gute Idee, die lokal schon länger beim „HMkM“ mitschwingt:
Die Landesregierung möchte das für Schulen beispielhafte Produkt „Medienpass NRW“ (der inhaltlich mittlerweile unter „Medienkompetenzrahmen NRW“ firmiert) um Angebote für Erwachsene erweitern.
Bis 18. Juni 2018 kann man noch mitmachen;
Näheres unter https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/public/company/project/68901/de/overview (die Seite sollte ab 28.05.2018 wieder erreichbar sein…)

Eine breitere Beteiligung abseits eines formalen Vergabeverfahrens wurde angeregt.

Medientipp: WDR zu sozialen Medien und Datenschutz

Im Rahmen eines Programmschwerpunkts geht der WDR in einzelnen Sendungen 

  • in der Fernseh-Sendung „Quarks“ am 15.05.2018 ab 21.00 Uhr und
  • in 2 Ausgaben der WDR 5-Hörfunk-Sendung „Leonardo“ am 16.05. und am 25.05.2018, je ab 15.30 Uhr,
    (oder jeweils später in der Mediathek)

Fragen zum Newsfeed-Algorithmus von Facebook, nach den Verbreitungsmechanismen von Fake News, zum Spannungsfeld zwischen gläserner Nutzung und vorteilhafter Vernetzung sowie zu Auswirkungen des neuen Datenschutzrechts nach.

Info-Veranstaltung Datenschutz an Schulen

Die der Aufsicht des Schulamts für den Rhein-Sieg-Kreis unterstehenden Schulen sind für Mittwoch, 30. Mai 2018 zu Info-Veranstaltungen zum Datenschutz ins Kreishaus eingeladen: Hauptschulen von 9-12 Uhr, Grundschulen von 13-16 Uhr, Förderschulen können wählen.

Der Datenschutzbeauftragte für die öffentlichen Schulen, Herr Dax-Romswinkel, wird hauptsächlich über die am 25.05.2018 in Kraft tretende europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und deren Auswirkungen informieren.

Inside Digital Learning

Für den 19.04.2018 lädt die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF) zu einem kurzen Abendprogramm in die NetCologne-Unternehmenszentrale ein:
Von 19.00 – 21.00 Uhr stellt NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer die Herausforderungen für das Land beim „Lernen im digitalen Wandel“ dar, der digital beschlagene Lehrer Frajo Ligmann aus Würselen schildert, vermutlich unterhaltsam wie stets, Erfolgs- und Misserfolgserlebnisse aus der Praxis.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch erforderlich: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/PIRQQ